Baugebiet „Ohfeld“ in Elm

Der erste Bauabschnitt des Baugebietes „Ohfeld“ in Elm umfasst insgesamt 22 Baugrundstücke. Die Grundstücke werden voll erschlossen verkauft. Es wird nur noch ein Beitrag für SW-Schächte in Höhe von € 500,00 erhoben. Elm ist ein Ortsteil der Gemeinde Bremervörde. Ein Kinderspielkreis, ein Kindergarten und eine Grundschule befinden sich in fußläufiger Entfernung von ca. 500 m. Das Zentrum von Bremervörde ist ca. 7 km entfernt. Dort befinden sich alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Der Verkauf der Grundstücke erfolgt provisionsfrei.

 

Grundstück in m²: von ca. m² 711 bis ca. m² 946

Grundstückspreis pro m²: von € 39,00 bis € 44,00

Grundstückspreis €: von € 27.729,00 bis € 41.624,00